Die Analyse und Entwicklung neuer Prozesse und Standards finden bei uns unter Einbeziehung aller Teamleiter und Mitarbeiter statt. Einmal monatlich trifft sich der Qualitätszirkel, um Fragen der täglichen Arbeit zu diskutieren und Verbesserungsvorschläge umzusetzen.

 

„In der Pflege wird die besondere Qualität durch den Pflegekunden und seine Angehörigen und Freunde erlebt und bewertet.“

 

Damit wir bei und mit Ihnen die beste Pflegequalität erbringen können, haben wir ein komplexes Qualitätsmanagementsystem aufgebaut.

Qualitätsmanagement verlangt kontinuierliche Veränderungen und eine Reflexion der Arbeitsvorgäng sowie die Qualifizierung, Fortbildung und Beteiligung unserer Mitarbeiter.

Die gesetzliche Grundlage des Qualitätsmanagements ist auf die Qualität der Pflege gerichtet und nur zweitranging auf gesunde Arbeitsbedingungen.
Aber die Gesundheit und Zuverlässigkeit der Pflegekräfte im IDEAL Pflegeteam ist der wichtigste Aspekt für eine qualitativ gute Pflege.

Die Alten- und Krankenpflege ist eine wichtige Dienstleistung im Gesundheitswesen. Deshalb soll die Qualitätssicherung der Pflege durch ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO sichergestellt werden.

Qualitätsmanagement zu betreiben bedeutet für uns zum einen, dass Mitarbeiter einen umfassenden Prozess der Organisationsentwicklung anstoßen und Ihre Einrichtung zu mehr Qualität und höherer Kundenzufriedenheit hin entwickeln.
Zum anderen sind wir als ambulante Pflegeeinrichtung auch auf Ihre Unterstützung durch regelmäßige Rückmeldung angewiesen.

Die zwei wichtigsten Bausteine dafür sind kritische Rückmeldungen, wie Beschwerden, und Rückmeldungen zu Ihrer erlebten Zufriedenheit:

Zufriedenheit

Wir führen regelmäßig Zufriedenheitsbefragungen durch.

Weiterlesen...

Beschwerde

Wir leben ein aktives Beschwerdemanagement.

Weiterlesen...